Ziehangel-Herstellmaschine

Aus IndustryArena
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ziehangel ist ein kurzer Bereich am Anfang des Ziehgutes für den Eingriff der Ziehzange. Der mit der Ziehangel-Herstellungsmaschine vorgeformte Abschnitt passt durch die Ziehmatrize und ist je nach verwendeter Ziehmaschine bis zu 200 mm lang. Da letztlich die gesamte Zugkraft in der Ziehangel auftritt, wird diese wegen der beabsichtigten Kaltverfestigung bei Draht, Rohr oder Stange meist umformend hergestellt. Seltener nutzt man auch spanend oder chemisch bearbeitete Ziehangeln (Querschnittsabnahme) bei Draht, Stange oder Profil als Anspitzverfahren.

Weiterführende Informationen auf IndustryArena.com