502.610 aktive Mitglieder
4.853 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
E. Zoller Produkte

Andere Ausrüstungen für die Werkstück- und Werkzeughandhabung

»cora«
»cora«
Andere Ausrüstung für die Werkstück- und Werkzeughandhabung
E. Zoller GmbH & Co. KG
Andere Ausrüstungen für die Werkstück- und Werkzeughandhabung
»cora«
Vollautomatisierter Werkzeugraum mit »cora«

Die kollaborative Roboter-Assistenz »cora« unterstützt den Menschen in sämtlichen Standardaufgaben der automatisierten Werkzeugbereitstellung.

So können Ihre Werkzeuge zum Beispiel vollautomatisch kommissioniert, zusammengebaut, gespannt, gereinigt und beschriftet werden. Der Greifer kann unterschiedlichste Komplettwerkzeuge und verschiedenste Werkzeughalter sicher greifen und sowohl in die Einstell- und Messgeräte als auch in den Smart Cabinets oder dem Werkzeugwagen positionieren. Dank der Anbindung des Roboters an die zentrale Werkzeugdatenbank z.One und somit an die ZOLLER TMS Tool Management Solutions Software weiß »cora«, an welchem Lagerort sich welches Werkzeug und welche Komponente befindet.

Ein Anwendungsbeispiel: »cora« öffnet selbstständig den Werkzeugschrank »keeper«, entnimmt das vorbereitete Komplettwerkzeug, setzt es in das Einstell- und Messgerät und startet den Messvorgang - einfach und schnell, mit wenig Programmieraufwand. Nach dem Öffnen oder Schließen des Lagersystems wird der speziell konfigurierte zusätzliche Griff um 90° geschwenkt und behindert nicht beim Werkzeughandling.

Highlights im Überblick:
Effektiv: Durch hauptzeitparallele Werkzeugvermessung
Wirtschaftlich: Durch das Übertragen von Standardaufgaben auf den Roboter kann sich Ihr Mitarbeiter parallel um weitere Prozesse und Arbeitsschritte kümmern
Vernetzt: Mit ZOLLER-Produkten und weiteren Systemen über die zentrale Werkzeugdatenbank
Verlässlich: Reibungslos ablaufende Prozesse beim Werkzeug-Handling wie bspw. das Zusammenbauen, Einstellen, Vermessen, Reinigen oder Markieren von Werkzeugen
Planungssicher: Extrem hohe Planbarkeit bei der Werkzeugbereitstellung
  • »cora«

Palettierung für Werkstücke und Werkzeuge

»roboSet / genius 3«
»roboSet / genius 3«
Die Lösung für die Qualitätskontrolle bei hohem Werkzeugdurchsatz
E. Zoller GmbH & Co. KG
Palettierung für Werkstücke und Werkzeuge
»roboSet / genius 3«
Mit »roboSet / genius 3« können selbst komplexe Werkzeugparameter vollautomatisch abgearbeitet werden. Die automatische Beladestation »roboSet« bestückt die ZOLLER Universal-Messmaschine »genius 3« rund um die Uhr vollkommen eigenständig. Dank vordefinierter Bestückungs- und Messprogrammauswahl in der „Palettenverwaltung“ in »pilot 3.0« werden über 50 verschiedene Messparameter µm-genau und bedienerunabhängig erfasst und protokolliert. Dabei garantiert die mechanische Entkopplung der Messmaschine von der Beladestation höchste Messgenauigkeit. Nach Beendigung der Prüfvorgänge sind fehlerhafte Werkzeuge bereits von den korrekten Werkzeugen getrennt. Die Bedienung ist überzeugend einfach: Startbutton in der »pilot«-Bildverarbeitung drücken und der Automatikbetrieb wird gestartet.

  • »roboSet / genius 3«