548.476 aktive Mitglieder*
2.362 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Schneider Messtechnik GmbH - Banner
Schneider Messtechnik GmbH Blog

SIMPLY PRECISE

Dreh-und Spantage: *NEU* Ein Push für das Multisensor Messmikroskop WM1

September 2021
29
Autor: DHSM
Firma: Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH
Dreh-und Spantage: *NEU* Ein Push für das Multisensor Messmikroskop WM1

Jetzt auch mit einer voll integrierten CNC Drehachse

Seit 75 Jahren eines der führenden Unternehmen im Bereich der Fertigungsmesstechnik und das alles geballt vom  20. – 22. Oktober 2021 auf unserem Messestand in Villingen-Schwenningen bei den Dreh- und Spantagen Südwest in Halle A, Stand A.132. Unter anderem steht unser Messmikroskop WM1 300 CNC im Zentrum, das neben Taster und Laser nun auch eine voll integrierte Drehachse mit im Programm hat.
„Die Baureihe WM1 bietet maßgeschneiderte Lösungen, die flexibel an die Anforderungen des Benutzers angepasst werden können und problemlos ins Budget passen. Für die CNC-gesteuerte Ausführung des WM1 steht unsere neue Mess- und Auswertesoftware SAPHIR smart zur Verfügung, die Maßstäbe in Sachen intuitiver Bedienbarkeit und Funktionalität setzt“, unterstreicht Uwe J. Keller, Bereichsleiter Marketing von Dr. Heinrich Schneider Messtechnik. „Falls darüber hinaus noch weitere Anforderungen an die Programmier- und Auswertemöglichkeiten bestehen, bietet sich die Erweiterung zur 3D-Messsoftware SAPHIR an, die ganz neu in der Version 7 an den Start geht. Beide Softwarepakete können in der CNC-Version optional auch zum ´kleinen´ Multisensor mit dem taktil-tastenden 6-Wege-Taster TP200 und einem Lasersensor zur dynamischen Höhenmessung und ganz neu mit im Programm, auch mit einer voll integrierten CNC-Drehachse ausgerüstet werden.“
Mit einem Messbereich von 300 x 200 x 200 mm (L x B x H) spielt das WM1 300 CNC seine Stärken insbesondere bei Messungen von Stanzteilen, Kunststoffteilen, Gummiteilen, Frästeilen, Werkzeugen, Profilen, Platinen, etc. voll aus. Der Messbereich kann in der X-Achse auch noch auf 400 und 500 mm erweitert werden. Das Messmikroskop lässt sich selbstverständlich nahtlos in den Produktionsablauf integrieren.

Außerdem erwarten Sie auf den Dreh- und Spantagen Südwest Liveschaltungen in unser Technikum in Bad Kreuznach, zudem präsentieren wir diesmal auch unsere Modernisierungslösungen für Eigen- und Fremdprodukte – die kostengünstige Alternative zur Neuanschaffung. Hier haben wir am Beispiel eines Retrofits einer Zeiss Vista unsere U-SOFT SOLID ultra mit im Gepäck. Ihr gutes Stück ist bei uns in besten Händen und wir bringen Ihre Messmaschine auf den neuesten Stand der Messtechnik – schnell und kostengünstig!

Überzeugen Sie sich von den vielfältigen, hochpräzisen und optimierten Lösungen für Ihre Messaufgaben.
Gerne begrüßen wir Sie mit Ihrer Messaufgabe und Ihrem Anliegen – dank eines guten Sicherheitskonzeptes – im persönlichen Gespräch.

Benötigen Sie noch eine kostenfreie Eintrittskarte?
Dann schreiben Sie uns im Kontaktfeld „Ihre Nachricht an uns“ Ihren Terminvorschlag für Ihren Besuch auf unserem Messestand.
Wir sehen wir uns in Villingen-Schwenningen.

Ihr Team der
Dr. Heinrich Schneider Messtechnik

0 Kommentare

Blog Archiv

Dezember 2021
November 2021
Oktober 2021
September 2021
August 2021
Juli 2021
Juni 2021
Mai 2021
April 2021
März 2021
Februar 2021
Januar 2021
Dezember 2020
November 2020
September 2020
Mai 2020
März 2020
Februar 2020
Dezember 2019
November 2019
Oktober 2019
September 2019
August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
März 2019
Februar 2019
Januar 2019
Dezember 2018
November 2018
Mai 2018
April 2018
Januar 1970