501.561 aktive Mitglieder
5.255 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Hagen & Goebel Werkzeugmaschinen - Banner
Hagen & Goebel Werkzeugmaschinen Produkte
Hagen & Goebel Werkzeugmaschinen GmbH
Schlitz-, Nuten- und Langlochfräsmaschinen
CNC Fräsmaschine Typ CNC-FB1 (ehemals "Busch")
8,3KW
1.000-4.000mm
300mm
200mm
Siemens 840 Dsl
In ihrer Ausführung sind diese Maschinen Bearbeitungszentren. Das Besondere an ihnen ist ihr äußerst stabiler Kopfaufbau. Da die Fräser bei der Bearbeitung nicht abgedrängt werden dürfen ist ein solcher Kopfaufbau wichtig.

Auch die Führungen der Bearbeitungsachsen sind äußerst stabil ausgeführt. Die Achswege sind in Y und Z bewusst relativ klein gewählt, um den Maschinen weitere Stabilität zu geben. Durch diese stabile Maschinenausführung ergibt sich durch eine hohe Schwingungsdämpfung während des Zerspanungsvorgangs, ein überaus langer Werkzeug-Standweg.

Da Wellen im Normalfall schlank und lang sind, ist eine solche Maschinenausführung sinnvoll.

Bei Basismaschinen kann aus diesem Grund auf einen Werkzeugwechsler verzichtet werden. Falls dennoch ein Werkzeugwechselsystem gewünscht wird, kann dieses natürlich optionell geliefert werden.

Abgerundet wird dieses Maschinenprogramm durch ein für Wellen abgestimmtes Programm an Aufspannmitteln.

Die Maschinen der Baureihe FB sind durch ihre hohen Antriebsleistungen, den vorhandenen Untersetzungsgetrieben und den daraus resultierenden, großen Dreh-momenten für die Bearbeitung mit großen Messerköpfen bestens geeignet.
  • CNC Fräsmaschine Typ CNC-FB1 (ehemals
H&G Nutenfräsmaschine Typ CNC-NF1 (ehemals "Busch")
H&G Nutenfräsmaschine Typ CNC-NF1 (ehemals
Schlitz-, Nuten- und Langlochfräsmaschine
Hagen & Goebel Werkzeugmaschinen GmbH
Schlitz-, Nuten- und Langlochfräsmaschinen
3,6KW
700 - 4.000mm
je 150mm
Siemens 840 Dsl
SK-40
siehe Prospekt
Aufbauend auf einer jahrelangen Erfahrung im Bau von konventionellen Nutenfräsmaschinen, wurden seit Einführung der CNC-Technik Nutenfräsmaschinen, Fabrikat Busch mit CNC Steuerungen hergestellt. Nach Übernahme dieses Produktprogramms durch die Firma Hagen & Goebel Werkzeugmaschinen GmbH werden diese Maschinen ständig erweitert und optimiert.

Maschinen des Produktprogramms „Busch“ sind in vertikaler und horizontaler Ausführung lieferbar.

Der Unterschied zu vergleichbaren Bearbeitungszentren liegt in ihrem äußerst stabilen Kopfaufbau und der daraus resultierenden Steifigkeit und Genauigkeit.

Zielgruppe dieser Maschinen sind Kunden, die Fräs- und Bohrbearbeitungen an schlanken Teilen mit äußerster Präzision durchführen möchten.

Das gilt für viele mögliche Bearbeitungsoperationen, ist für das Passfedernutenfräsen aber grundsätzlich notwendig.

Die Nutenfräsmaschinen werden überwiegend mit vertikaler Hauptspindel geliefert. Das Werkzeug kann während des Arbeitsprozesses gut beobachtet werden.

Bei großen Serien und unserer Möglichkeit Passfedernuten in oberflächenhartes Material (unter Einsatz von Minimalmengenschmierung) zu fertigen, empfehlen wir Maschinen mit horizontaler Spindel.
  • H&G Nutenfräsmaschine Typ CNC-NF1 (ehemals