570.464 aktive Mitglieder*
3.859 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Blog

Neues Release für den StateMonitor

August 2019
02
Autor: DWill
Firma: DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Neues Release für den StateMonitor

Die Monitoring-Software StateMonitor bringt mehr Transparenz in Ihre betrieblichen Prozesse, optimiert Fertigungsabläufe und ermöglicht eine Echtzeitsicht auf den Fertigungsstatus Ihrer Maschinen. Mit dem StateMonitor behalten Sie jederzeit den Überblick und können im Störungsfall schnell reagieren.

 

Das neue Software-Release 1.2.2. bietet dafür zusätzliche und erweiterte Funktionen:

  • Legen Sie nach Belieben Maschinengruppen an, z. B. Fräsen und Drehen, denen Sie auch Aufträge zuweisen können. So behalten Sie noch einfacher den Überblick über Ihre verschiedenen Fertigungsbereiche.
  • Nutzen Sie die neue Möglichkeit Zeitfilter zu setzen. Damit können Sie wiederkehrende Auswertungen von Kennzahlen einfacher und schneller abrufen.
  • Werten Sie die Maschinenmeldungen mit Hilfe der Pareto-Analyse - auch 80/20-Regel genannt - aus. So sehen Sie direkt, welche Maschinenmeldungen wirklich Zeit und Geld kosten.
  • Freuen Sie sich über noch mehr Performance. Denn mit dem neuen Release erfolgt die Umstellung des StateMonitor von 32 Bit- auf 64 Bit-Technologie.
  • Starten Sie den StateMonitor als Windows-Dienst. Das ermöglicht Ihnen die sorglose Installation in Ihrer Serverlandschaft.

Entdecken Sie den StateMonitor 

Erleben Sie intelligentes Datenmanagement mit dem StateMonitor und dem Batch Process Manager auf der EMO

Blog Archiv

November 2021
November 2017
Februar 2016
Dezember 2010
Oktober 2010