506.601 aktive Mitglieder
4.349 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Institut für Spanende Fertigung TU Dortmund News

WGP-Netzwerkveranstaltung – Assistententreffen 2019

Am Institut für Spanende Fertigung (ISF) fand vom 03. bis zum 05. September 2019 das diesjährige WGP-Assistententreffen statt, an dem wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von über 20 deutschlandweit verteilten Instituten und Lehrstühlen aus dem Bereich der Produktionstechnik teilnahmen. Während des informativen und geselligen Rahmenprogramms konnten sich die 54 Teilnehmer hochschulübergreifend vernetzen und gemeinsam in Workshops das Thema „Produktion der Zukunft“ diskutieren. In weiteren Programmpunkten wurde der geschichtliche Bezug der Stadt Dortmund zu Kohle, Stahl und dem Brauwesen vermittelt. Eine institutsübergreifende Hallenführung am ISF, dem Institut für Umformtechnik und Leichtbau (IUL) und dem Fachgebiet Werkstoffprüftechnik (WPT), bei der aktuelle Forschungsthemen präsentiert werden konnten, lud ebenfalls zum Austausch ein. Die für den letzten Tag angesetzten Unternehmensbesichtigungen bei ZF Industrieantriebe, KHS und Boehringer Ingelheim microParts rundeten das Treffen schließlich ab, indem der Stand der Technik in Bezug auf die Produktion der Zukunft gezeigt wurde.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Institut für Spanende Fertigung ISF - Technische Universität Dortmund

Kontakt

Institut für Spanende Fertigung ISF - Technische Universität Dortmund
Baroper Straße 303
44227 Dortmund
Deutschland
++49-231 755-2784
++49-231-755-5141

Routenplaner

Routenplaner