Elektro-Stauchmaschine

Aus IndustryArena
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Elektro-Stauchmaschine wird dort eingesetzt, wo Stäbe oder Stangen partiell umzuformen sind. Die Querschnittsänderung erfolgt nur dort, wo durch elektrische Erwärmung (Ohmscher Widerstand) der Stangenabschnitt erhitzt wurde. Möglich sind Frei- und Formstauchen bei horizontaler und vertikaler Maschinenauslegung. Beispielhafte Anwendungen sind Herstellung von Drehstabfedern für Pkw oder Ventile für Verbrennungskraftmaschinen. Die Elektro-Stauchmschine ist eine Maschine für Massivumformung

Weiterführende Informationen auf IndustryArena.com