510.086 aktive Mitglieder
2.460 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Okuma Europe GmbH Produkte
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MU-400VII
Ø400
762/460/460
8.000 [15.000, 20.000, 25.000, 35.000]
20 [32, 48, 78, 104, 156, 208, 234, 338]
11/7.5 [22/18.5, 30/22, 15/11]
40/40/32
2.160 x 2.810
Ø400
762/460/460
8.000 [15.000, 20.000, 25.000, 35.000]
20 [32, 48, 78, 104, 156, 208, 234, 338]
11/7.5 [22/18.5, 30/22, 15/11]
40/40/32
2.160 x 2.810
Für Werkzeug- und Formenbau sowie hochkomplexe Komponenten für Luftfahrt und Medizintechnik: Die MU-V Reihe überzeugt durch hohe Verfahrensgeschwindigkeiten und Zerspanungsleistungen. Dank des großzügig dimensionierten Arbeitsbereiches zeigt sich die Maschine flexibel bei der 5-Seiten- bzw. 5-Achsen Simultanbearbeitung. Die stabile Portalbauweise und das Thermo-Friendly Concept gewährleisten unterdessen Prozesssicherheit, Maßstabilität und Formgenauigkeit. Optional erhältlich sind die Hochgeschwindigkeitssteuerung Super-NURBS, die Kollisionsvermeidungssoftware CAS sowie die Drehfunktion der C-Achse mit bis zu 1.000 U/min. Die Geräte der MU-V Baureihe sind durch Palettenwechsler und Roboter automatisierbar.
  • MU-400VII
MU-S600V
MU-S600V
5-Achsen Bearbeitungszentren
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MU-S600V
600
50 to 12.000
16
15/11
60
1.400 x 3.315
600
50 to 12.000
16
15/11
60
1.400 x 3.315
Die MU-S600V erlaubt das flexible Reagieren auf veränderte Vorlaufzeiten und die Anpassung an unterschiedliche Fertigungsszenarien. Ein neues Konzept, bei dem nur eine Maschine eingesetzt wird - für die Herstellung von kleinen Stückzahlen unterschiedlicher Komponenten bis hin zur Massenproduktion.
  • MU-S600V
MU-4000V
MU-4000V
5-Achsen Bearbeitungszentren
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MU-4000V
ø400
740/460/460
15.000 [12.000, 20.000, 25.000]
32 [48, 64, 98]
22/18,5
50/50/50
2.400 × 3.250
Drehfunktion
ø400
740/460/460
15.000 [12.000, 20.000, 25.000]
32 [48, 64, 98]
22/18,5
50/50/50
2.400 × 3.250
Drehfunktion
Für Werkzeug- und Formenbau sowie hochkomplexe Komponenten für Luftfahrt und Medizintechnik: Die MU-V Reihe überzeugt durch hohe Verfahrensgeschwindigkeiten und Zerspanungsleistungen. Dank des großzügig dimensionierten Arbeitsbereiches zeigt sich die Maschine flexibel bei der 5-Seiten- bzw. 5-Achsen Simultanbearbeitung. Die stabile Portalbauweise und das Thermo-Friendly Concept gewährleisten unterdessen Prozesssicherheit, Maßstabilität und Formgenauigkeit. Optional erhältlich sind die Hochgeschwindigkeitssteuerung Super-NURBS, die Kollisionsvermeidungssoftware CAS sowie die Drehfunktion der C-Achse mit bis zu 1.000 U/min. Die Geräte der MU-V Baureihe sind durch Palettenwechsler und Roboter automatisierbar.
  • MU-4000V
MU-5000V
MU-5000V
5-Achsen Bearbeitungszentren
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MU-5000V
ø500
800/1.050/600
10.000 [8.000, 15.000, 12.000, 20.000, 25.000]
32 [48, 64]
11/7,5 [22/18,5]
50/50/50
3.995 × 2.750
Drehfunktion
ø500
800/1.050/600
10.000 [8.000, 15.000, 12.000, 20.000, 25.000]
32 [48, 64]
11/7,5 [22/18,5]
50/50/50
3.995 × 2.750
Drehfunktion
Für Werkzeug- und Formenbau sowie hochkomplexe Komponenten für Luftfahrt und Medizintechnik: Die MU-V Reihe überzeugt durch hohe Verfahrensgeschwindigkeiten und Zerspanungsleistungen. Dank des großzügig dimensionierten Arbeitsbereiches zeigt sich die Maschine flexibel bei der 5-Seiten- bzw. 5-Achsen Simultanbearbeitung. Die stabile Portalbauweise und das Thermo-Friendly Concept gewährleisten unterdessen Prozesssicherheit, Maßstabilität und Formgenauigkeit. Optional erhältlich sind die Hochgeschwindigkeitssteuerung Super-NURBS, die Kollisionsvermeidungssoftware CAS sowie die Drehfunktion der C-Achse mit bis zu 1.000 U/min. Die Geräte der MU-V Baureihe sind durch Palettenwechsler und Roboter automatisierbar.
  • MU-5000V
MU-6300V
MU-6300V
5-Achsen Bearbeitungszentren
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MU-6300V
Ø630
925/1.050/600
10.000 [8.000, 15.000, 12.000, 20.000, 25.000]
32 [48, 100]
11/7,5 [22/18.5]
50/50/50
4.850 x 2.990
Drehfunktion
Ø630
925/1.050/600
10.000 [8.000, 15.000, 12.000, 20.000, 25.000]
32 [48, 100]
11/7,5 [22/18.5]
50/50/50
4.850 x 2.990
Drehfunktion
Für Werkzeug- und Formenbau sowie hochkomplexe Komponenten für Luftfahrt und Medizintechnik: Die MU-V Reihe überzeugt durch hohe Verfahrensgeschwindigkeiten und Zerspanungsleistungen. Dank des großzügig dimensionierten Arbeitsbereiches zeigt sich die Maschine flexibel bei der 5-Seiten- bzw. 5-Achsen Simultanbearbeitung. Die stabile Portalbauweise und das Thermo-Friendly Concept gewährleisten unterdessen Prozesssicherheit, Maßstabilität und Formgenauigkeit. Optional erhältlich sind die Hochgeschwindigkeitssteuerung Super-NURBS, die Kollisionsvermeidungssoftware CAS sowie die Drehfunktion der C-Achse mit bis zu 1.000 U/min. Die Geräte der MU-V Baureihe sind durch Palettenwechsler und Roboter automatisierbar.
  • MU-6300V
MU-8000V
MU-8000V
5-Achsen Bearbeitungszentren
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MU-8000V
Ø800
925/1.050/600
10.000 [8.000, 15.000, 12.000, 20.000, 25.000]
32 [48, 64]
11/7,5 [22/18.5]
50/50/50
5.280 x 2.990
Drehfunktion
Ø800
925/1.050/600
10.000 [8.000, 15.000, 12.000, 20.000, 25.000]
32 [48, 64]
11/7,5 [22/18.5]
50/50/50
5.280 x 2.990
Drehfunktion
Für Werkzeug- und Formenbau sowie hochkomplexe Komponenten für Luftfahrt und Medizintechnik: Die MU-V Reihe überzeugt durch hohe Verfahrensgeschwindigkeiten und Zerspanungsleistungen. Dank des großzügig dimensionierten Arbeitsbereiches zeigt sich die Maschine flexibel bei der 5-Seiten- bzw. 5-Achsen Simultanbearbeitung. Die stabile Portalbauweise und das Thermo-Friendly Concept gewährleisten unterdessen Prozesssicherheit, Maßstabilität und Formgenauigkeit. Optional erhältlich sind die Hochgeschwindigkeitssteuerung Super-NURBS, die Kollisionsvermeidungssoftware CAS sowie die Drehfunktion der C-Achse mit bis zu 1.000 U/min. Die Geräte der MU-V Baureihe sind durch Palettenwechsler und Roboter automatisierbar.
  • MU-8000V
MU-10000H
MU-10000H
5-Achsen Bearbeitungszentren
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MU-10000H
1.000 x 1.000
1.550/1.600/1.650
6.000 [4.500, 12.000]
81 [129,177]
45/37 [40/37/30, 37/26]
42/42/42
6.880 x 10.830
1.000 x 1.000
1.550/1.600/1.650
6.000 [4.500, 12.000]
81 [129,177]
45/37 [40/37/30, 37/26]
42/42/42
6.880 x 10.830
Hohe Stabilität und Präzision bei komplexesten Anwendungen: Als größtes horizontales Bauzentrum von Okuma zeichnet sich das MU-10000H mit einem 1m² großen Arbeitstisch durch sein hohes Drehmoment und Bearbeitungen in Höchstgeschwindigkeit aus.
  • MU-10000H
MILLAC 800VH
MILLAC 800VH
5-Achsen Bearbeitungszentren
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MILLAC 800VH
800 x 800
1.020/1.020/1.020
10.000
80
22/18,5
30/30/30
4.515 x 6.250
800 x 800
1.020/1.020/1.020
10.000
80
22/18,5
30/30/30
4.515 x 6.250
Für die Bearbeitung hochkomplexer und schwerer Bauteile in einer Aufspannung: Die horizontalen 5-Achsen Bearbeitungszentren der Okuma MILLAC VH Baureihe eignen sich ideal für Luftfahrtkomponenten und andere prozessintensive Werkstücke. Ihre Maschinenkonstruktion besteht aus einem verwindungssteifen Blockbett. Die Schlitten der Achsen werden auf robusten, bewusst überdimensionierten Flachführungen bewegt, die sich durch beste Dämpfungseigenschaften und ihre Langlebigkeit auszeichnen. Die Arbeitsspindel (B-Achse) ist in einem Bereich von 150° schwenkbar und in Schritten von 0,001° positionierbar. Zusätzlich kann die B-Achse alle 5° über eine Hirth-Verzahnung mechanisch verriegelt werden. Die MILLAC VH Baureihe ist standardmäßig mit einem zweifachen Palettenwechsler ausgestattet, der optional durch Palettenbahnhöfe oder die Anbindung an Regalsysteme erweiterbar ist.
  • MILLAC 800VH
MILLAC 1000VH
MILLAC 1000VH
5-Achsen Bearbeitungszentren
Okuma Europe GmbH
Universal-Bearbeitungszentren
MILLAC 1000VH
1.000 x 1.000
1.850/1.300/1.000
6.000
40
22/18,5
24/24/12
5.190 x 7.100
1.000 x 1.000
1.850/1.300/1.000
6.000
40
22/18,5
24/24/12
5.190 x 7.100
Für die Bearbeitung hochkomplexer und schwerer Bauteile in einer Aufspannung: Die horizontalen 5-Achsen Bearbeitungszentren der Okuma MILLAC VH Baureihe eignen sich ideal für Luftfahrtkomponenten und andere prozessintensive Werkstücke. Ihre Maschinenkonstruktion besteht aus einem verwindungssteifen Blockbett. Die Schlitten der Achsen werden auf robusten, bewusst überdimensionierten Flachführungen bewegt, die sich durch beste Dämpfungseigenschaften und ihre Langlebigkeit auszeichnen. Die Arbeitsspindel (B-Achse) ist in einem Bereich von 150° schwenkbar und in Schritten von 0,001° positionierbar. Zusätzlich kann die B-Achse alle 5° über eine Hirth-Verzahnung mechanisch verriegelt werden. Die MILLAC VH Baureihe ist standardmäßig mit einem zweifachen Palettenwechsler ausgestattet, der optional durch Palettenbahnhöfe oder die Anbindung an Regalsysteme erweiterbar ist.
  • MILLAC 1000VH