554.469 aktive Mitglieder*
3.398 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
LaFT Hamburg - Banner
LaFT Hamburg Blog

Digital Textile Workshop

Dezember 2021
20
Autor: NR-WGP59
Firma: Laboratorium Fertigungstechnik, Helmut-Schmidt-Universität LaFT, Universität der Bundeswehr Hamburg
Digital Textile Workshop

Wie können Frauen in wirtschaftlich benachteiligten Regionen in ihren unternehmerischen, technischen und digitalen Kompetenzen gefördert werden?

Dieser Frage ging im November ein Open-Source Workshop im Bereich Textil der AGYA, Studio HILO, der HSU und der Egypt Japan University of Science & Technology in Borg-el Arab nach. Im exportorientierten Textil- und Bekleidungssektor in Ägypten sind überdurchschnittliche viele Frauen beschäftigt. Neue OS-Technologien ermöglichen auch kleineren Unternehmen, digital zu produzieren und eröffnen die Chance, ein eigenes Geschäftsmodell aufzubauen und sich für den lokalen Arbeitsmarkt weiter zu qualifizieren.

In einem straffen Programm lernten die Teilnehmerinnen verschiedene pflanzliche, tierische und synthetische Fasern kennen und stellten mit der digitalen HILO Spinning Machine ihr eigenes Garn her. Trotz der Sprachbarriere und der neuen Software gab es keine Berührungsängste. Die Teilnehmerinnen experimentierten mit verschiedenen Techniken, nähten Kleidungsstücke und bestickten ihre fertigen Textilien. Aufgrund des tollen Feedbacks und der guten deutsch-ägyptischen Zusammenarbeit sind Folgeprojekte geplant, u.a. die Errichtung eines Trainingscenters an der hiesigen Universität und weitere Train-the-Trainer-Formate.

Ansprechpartnerinnen: Dr. Sonja-Buxbaum Conradi / Dr. Jana Koppe