522.011 aktive Mitglieder*
2.029 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
KERN GmbH Spindel Full-Service Blog

Service | Quality | Know-How

Reparatur eines Spindeltubus NBH 170 - HSK 100

März 2020
05
KERN-SpindelFullService
Autor: KERN-SpindelFullService
Firma: Kern GmbH Spindel Full-Service
Reparatur eines Spindeltubus NBH 170 - HSK 100

für ein deutsches Maschinenbauunternehmen

Diese Spindel kam mit starkem Verschleiß bei uns an. Nach der Demontage und Analyse stellten wir fest, dass die Welle HSK 100 Schnittstelle so stark verschlissen war, dass wir diese neu beschichten und überarbeiten mussten. Das Kühlsystem war total zugesetzt, das Labyrinth-System war ebenfalls total verschmutzt und verharzt und musste gereinigt werden. Der Wellenkopf war beschädigt und wurde aufgearbeitet. Die Lagerung war laut und rau durch Verschleiß, wir haben die defekten offenen HC-Lager durch gedeckelte HCS Lager ersetzt. Nach der Revision haben wir die Welle gewuchtet und nach der Instandsetzung die komplette Spindel 1 Tag gemäß unserem KERN-Standard auf unserem Testgelände geprüft und getestet (inkl. Meß- und Prüfprotokollen)

Der Kunde hat die Spindel in einem neuwertigen Zustand erhalten.

Aus jeder Spindelreparatur schaffen wir eine komplett neuwertige Spindel. Für erhöhte Standzeiten und erheblich niedrigere Ausfallraten. Den Qualitätsunterschied unserer instandgesetzten und optimierten Spindeln Hinsichtlich Rundlauf und Präzision merken unsere Kunden meistens schon nach wenigen Minuten. Dank perfekt gewuchteter Spindeln laufen sie nahezu geräuschlos. Langfristig macht sich der Unterschied bei der Lebensdauer der Spindel deutlich bemerkbar.

Lernen Sie unsere Qualität kennen und profitieren Sie langfristig. 

Überzeugen Sie sich selbst und kontaktieren Sie uns jetzt!

Gerne jederzeit telefonisch + 49 (0) 7475 95100

oder online: www.spindelfullservice.com

0 Kommentare