502.580 aktive Mitglieder
2.108 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Newsroom Medizintechnik - Banner
Newsroom Medizintechnik Blog

Waagen für Kliniken und Ärzte

Mai 2019
20
Autor: Niklas Kuczaty
Firma: VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik
Waagen für Kliniken und Ärzte

Die VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik freut sich mit Soehnle ein neues Mitglied begrüßen zu dürfen. In diesem Blogbeitrag stellt das Unternehmen sich und seine Lösungen für die Medizintechnik vor.

Seit 1868 werden Personen, Gegenstände und Lebensmittel auf Soehnle-Waagen gewogen. Heute gehört die Soehnle Industrial Solutions GmbH, ansässig in Backnang, zur international agierenden RIVA-Holding. Das Unternehmen mit der Marke Soehnle Professional ist einer der führenden Hersteller in den Bereichen professionell eingesetzter Mess- und Wägetechnik. Die am Standort Deutschland entwickelten, produzierten und qualitätsgeprüften Produkte werden weltweit eingesetzt – beispielsweise in Dialysestationen vieler Krankenhäuser. Überall da, wo präzise Messergebnisse gefordert sind.

Ärzten, Kliniken oder Rehabilitationseinrichtungen steht ein vielfältiges Programm an eichfähigen Waagen zur Verfügung. Das Waagensortiment umfasst von Babywaagen über Personen- und Stativwaagen bis hin zu Adipositas-, Krankenstuhl- oder Rollstuhlwaagen alles was für das professionelle Wiegen in medizinischen Einrichtungen notwendig ist.

Soehnle Professional-Waagen erhalten Sie konformitätsbewertet nach Klasse III, MPG Klasse 1. Die Waagen entsprechen somit den europäischen Richtlinien für Medizinprodukte (93/42/EEC).

Beispiele aus dem Produktsortiment:

Multifunktionswaagen überzeugen durch Ihre Stabilität und Flexibilität. Die Basis ist eine Waage mit 300 kg Höchstlast und einem Basic- oder Terminal Standard für unterschiedliche Anwendungen. Geländer, Auffahrrampen, Seitenführungen können beliebig kombiniert werden und sind somit als Adipositas- oder Rollstuhlwaagen einsetzbar.

Die konformitätsbewertete Babywaage überzeugt durch ihre hohe eichfähige Auflösung von 2 g bis 6 kg und 5 g bis 15 kg. Sie ist einfach zu bedienen, hat eine Holdfunktion für ein bequemes Ablesen des Gewichtswertes nach der Wiegung und eine Differenz-Verwiegung nach der Nahrungsaufnahme ist möglich (BMIF). Optional kann ein Baby-Längenmessstab zur Messung der Größe angebracht werden.

Kontakt:
Soehnle Industrial Solutions GmbH
Gaildorfer Straße 6
71522 Backnang
Telefon: +49 7191/3453-220
Telefax: +49 7191/3453-211
E-Mail: info@sis.gmbh
www.soehnle-professional.com

Links: Soehnle auf XING, Soehnle auf Youtube

Blog Archiv

August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Dezember 2018
November 2018
Oktober 2018
September 2018
August 2018
Juli 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Dezember 2015
Februar 2015
März 2014
Februar 2014
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
Februar 2013
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011