500.816 aktive Mitglieder
5.187 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
HAINBUCH GMBH - Banner
HAINBUCH GMBH Blog

SPANNENDE TECHNIK

Bearbeitungen »Schleifen«

Mai 2019
14
Autor: Tobias Reiff
Firma: HAINBUCH GMBH SPANNENDE TECHNIK
Bearbeitungen »Schleifen«

Spannlösungen fürs Schleifen

Die moderne Fertigung im Bereich Schleifen erfordert flexible und besonders wiederholgenaue Spannmittel. Dabei stellt jede Anwendung andere Anforderungen an die Spanntechnologie. Um die geforderten Genauigkeiten zu erreichen, ist es unter anderem wichtig, dass keine Verschmutzungen [z. B. Schleifschlamm] in das Spannmittel eindringen können. Unsere TOPlus Spannfutter und MAXXOS Spanndorne sind durch die großflächige Anlage der Spannsegmente deutlich schmutzunempfindlicher als bisherige Spannmittel.

  • höchste Rund- und Planlaufgenauigkeit
  • Leichtbau-Ausführung [CFK], dadurch Entlastung der Spindel und zusätzliche V ibrationsdämpfung
  • höhere Oberflächengüte möglich als bei Backenoder Zangenfuttern
  • größere Auskraglängen des Werkstücks möglich als bei Backenfuttern aufgrund der einzigartigen Spanntechnologie

Eine Auswahl passender Spannmittel fürs Schleifen finden Sie unter www.hainbuch.com.

0 Kommentare

Blog Archiv

Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Januar 2019
Juni 2018
Januar 2018
Juli 2017
Mai 2017
September 2016
Juni 2016
Mai 2016
März 2016
Februar 2016
September 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
Januar 1970