Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
485.609 Mitglieder
485.609 Mitglieder
DVS TECHNOLOGY GROUP Blog

We Drive Future Mobility

Hinter den Kulissen: Die RWTH Aachen University besichtigt den DVS-Hauptsitz

Februar 2017
20
Autor: Sabri Deniz Martin
Firma: DVS TECHNOLOGY GROUP
Hinter den Kulissen: Die RWTH Aachen University besichtigt den DVS-Hauptsitz

Rund 40 Studierende des Werkzeugmaschinenlabors (WZL) der renommierten RWTH Aachen University besuchten im Oktober 2016 während ihrer alljährlich durchgeführten mehrtägigen Unternehmensexkursion die DVS TECHNOLOGY GROUP. Der Studiengruppe wurde am Standort Dietzenbach ein Einblick in studienrelevante Bereiche und aktuelle Entwicklungen der DVS-Unternehmen ermöglicht.

Bernd Rothenberger, Vorstand für Marketing und Vertrieb, nahm die Aachener persönlich in Empfang und stellte zunächst die gesamte Unternehmensgruppe vor. Für die weitere Gestaltung des Nachmittages hatten die Dietzenbacher DVS-Unternehmen vier Programmpunkte vorbereitet: Dr. Markus Vos, Geschäftsführer der PITTLER T&S GmbH, stellte am Beispiel der digitalisierten Radnabenfertigung bei FRÖHLICH CNC Produktion GmbH die DVS-Umsetzung des Konzepts Industrie 4.0 vor, während Herr Dr. Folkerts im Rahmen einer Hallenführung die lokale Produktion der Werkzeugmaschinen zeigte. Daraufhin präsentierten die beiden Vertriebsingenieure Daniel Wächter, DISKUS WERKE Schleiftechnik, und Benedict Muschik, DVS Universal Grinding, den Studierenden ihre Unternehmen sowie insbesondere die neue DVS-Maschinenserie „DVS UGrind“. Omar Sharif, Produktmanager Wälzschälen, wiederum gab zu guter Letzt einen sowohl theoretischen als auch praktischen Einblick in die Verzahnungstechnologie Power Skiving.

Alle Beteiligten hatten große Freude daran, dem aufmerksamen Publikum der RWTH Aachen University die vielfältigen Unternehmen, Produkte und Technologien der DVS TECHNOLOGY GROUP vorzustellen.

0 Kommentare