528.340 aktive Mitglieder*
2.074 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
umati - Banner
umati Blog

universal machine technology interface

Comara ist umati Partner

Februar 2020
07
Autor: Götz Görisch
Firma: umati - eine Initiative des VDW und VDMA
Comara ist umati Partner

umati kann sich über einen neuen Partner freuen.

Das Unternehmen Comara ist seit dem 01.10.2019 mit dabei, sitzt mit 20 Mitarbeitern in St. Georgen. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in innovativer Software in der zerspanenden Fertigung. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Sammeln, Auswerten und Nutzen von Echtzeitdaten von Werkzeugmaschinen. Comara versteht sich als „Partner auf Augenhöhe“ und bietet für seine Kunden schnelle und wirtschaftliche Lösungen zur Fertigungsoptimierung an.

Comara ist neben dem Endkundengeschäft auch offizieller Partner von diversen Maschinenherstellern wie z.B. Chiron Group, WFL Millturn Technologies oder Alfing Kessler. Die Softwarelösungen von Comara sind weltweit auf über 11.500 Maschinen installiert.


Welche Erwartungen haben Sie an umati, was versprechen Sie sich von der Partnerschaft?

"Wir hoffen sehr, dass umati die Schnittstelle zu modernen Werkzeugmaschinen vereinheitlicht und es zukünftig möglich sein wird die Prozessparameter mit plug and play Tools zu erfassen und für die Kunden zugänglich zu machen. Die Partnerschaft mit umati ermöglicht uns neben dem Expertennetzwerk unter anderem auch eine bessere Auffindbarkeit für Maschinenhersteller, die nach einem kompetenten Partner für Lösungen zur Maschinendatenanalyse suchen."


Durch die Unterstützung seiner Partner ist umati auf einem guten Weg, um zur international anerkannten Standardschnittstelle für die Kommunikation von Werkzeugmaschinen mit übergeordneten IT-Systemen zu werden. Mit umati steht erstmals ein herstellerneutraler und spezifizierter Kommunikationsansatz für die Werkzeugmaschinenindustrie zur Verfügung. Darüber hinaus bietet die Wahl von OPC UA als Basistechnologie die Möglichkeit, umati künftig als Bestandteil von Gesamtlösungen entlang der Prozessketten der Fertigungsindustrie zu nutzen.

Blog Archiv

September 2020
Juli 2020
Juni 2020
Mai 2020
Februar 2020
November 2019
September 2019
August 2019
Februar 2019