530.155 aktive Mitglieder*
2.524 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
umati - Banner
umati Blog

universal machine technology interface

umati hat neuen Partner verlinked GmbH

September 2020
16
Autor: vdw_schuetz
Firma: umati - eine Initiative des VDW und VDMA
umati hat neuen Partner verlinked GmbH

 

Die umati-Community wächst um ein weiteres Mitglied verlinked GmbH. 

Die verlinked GmbH entwickelt Software-Lösungen zur Erfassung und Integration von Maschinendaten. Das verlinked connect-Gateway ist eine solche Software-Lösung zur Maschinendatenerfassung. Dieses Daten-Gateway ist extrem flexibel und kann durch eine Vielzahl von Plugins Daten aus Maschinen unterschiedlicher Hersteller und Anbieter auslesen. Für die verlinked GmbH war die größte Herausforderung schon immer, dass die Kunden sehr unterschiedliche Maschinen und Anlagen einsetzen, die man aber alle zentral vernetzen möchte. Mit dem connect-Gateway ist zum einen das Problem der Datenerfassung gelöst, aber auch das Problem der Integration. Das Gateway kann erfasste Daten in beliebige andere Formate und Protokolle überführen und wir so zum universellen Datenübersetzer.
 
Als Integrationspartner geht die verlinked GmbH neben der Datenerfassung noch einen Schritt weiter. Die verlinked Software-Ingenieure entwickeln gemeinsam mit dem Kunden weiterführende Systeme, die mit den erfassten Daten arbeiten. Dies reicht von der Visualisierung der Daten über die Auswertung von Kennzahlen bis hin zur Entwicklung von digitalisierten Assistenzsystemen.
 
 
Welche Erwartungen haben Sie an umati, was versprechen Sie sich von der Partnerschaft?
 
Wir glauben an die Stärke von Standards. Wir investieren mit unseren Kunden viel Aufwand in die Lösung technischer Probleme, die nur dadurch entstehen, dass jeder Hersteller andere Formate und Protokolle verwendet. Wir wollen helfen, diesem Wildwuchs zu begegnen. Durch die Partnerschaft können wir aus erster Hand die neuen Standards anwenden und mit unserer Expertise auch mitgestalten.
 
Welche Vorteile bietet umati ihrem Unternehmen und ihren Kunden?
 
Mit unseren Produkten können wir unter anderem ältere Bestandsanlagen mit einem digitalen Retrofit auf OPC-UA und umati umstellen. So können auch diese Maschinen nach umati-Standard in die digitale Fabrik eingebunden werden. Wir machen also die Maschinen technologisch fit für die Standards von umati. Dabei muss man das Rad nicht neu erfinden, denn dies funktioniert auch als nachträgliches Update. Auf diese Weise kann unser Kunde die neueste Konnektivität bieten ohne zwangsläufig die Maschine anzupassen. Nicht zuletzt erwarten wir uns durch die Schaffung einheitlicher Datenstandards auf Basis von OPC-UA einen Schub an neuen Kundenlösungen, die nun kosteneffizienter umgesetzt werden können. Das Thema Konnektivität und Zugang zu den Daten sollte einfach kein Hindernis mehr sein.
 
Wie bewerten Sie die Ausweitung der umati-Initiative auf den gesamten Maschinenbau?
 
Wir begrüßen diese Ausweitung. Die unterschiedlichen Bereiche des Maschinenbaus können so voneinander lernen. So werden die Bemühungen nach besseren Standards weiter befruchtet, da jeder sehen kann, was in anderen Bereichen vielleicht schon möglich ist. 
0 Kommentare

Blog Archiv

Oktober 2020
September 2020
Juli 2020
Juni 2020
Mai 2020
Februar 2020
November 2019
September 2019
August 2019
Februar 2019