505.929 aktive Mitglieder
2.074 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
umati - Banner
umati Blog

universal machine tool interface

Tonja Heinemann (M.Sc.) vom ISW zu umati

September 2019
15
Autor: vdw_schuetz
Firma: Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.

Tonja Heinemann M.Sc. vom Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW):

 

"In unserer Rolle als Forschungsinstitut unterstützen wir das VDW-Projekt umati durch unser Know-How im Bereich OPC UA und durch Organisation und Leitung von Arbeitstreffen. So können wir eine neutrale Anlaufstelle für die beteiligten Firmen sein und dieses kooperative und innovative Projekt unterstützen. Auch in der Forschung ist die Kommunikation von Werkzeugmaschinen verschiedener Hersteller ein entscheidender Faktor. Mit umati wird es uns leichter fallen, in Zukunft an datengetriebenen Mehrwerten für die Werkzeugmaschinenindustrie zu forschen. Um eine Vielzahl an Kommunikationsprotokollen zu integrieren, ist ein hoher Zeitaufwand nötig. Das betrifft uns als Forschungsinstitut genau wie Unternehmen auch. Gleichzeitig ist die Verfügbarkeit der Daten in einem einheitlichen System eine wichtige Voraussetzung, um Mehrwerte zu schaffen. Mit umati wird dieser Prozess auf kostenfrei verfügbaren Standards und einheitlich für unterschiedliche Maschinen ermöglicht."

Blog Archiv

September 2019
August 2019
Februar 2019