504.250 aktive Mitglieder
5.916 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
umati - Banner
umati Blog

universal machine tool interface

umati als wichtiger Baustein in der Entwicklung von Strategien zur Kapazitätsplanung und Steuerung

September 2019
06
Autor: vdw_schuetz
Firma: Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.
umati als wichtiger Baustein in der Entwicklung von Strategien zur Kapazitätsplanung und Steuerung

"Für das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen als Forschungseinrichtung ist Umati ein wichtiger Baustein in der Entwicklung von Strategien zur Kapazitätsplanung und -steuerung. Die standardisierte Schnittstelle ermöglicht die zentrale Erfassung von Maschinenzuständen über Herstellergrenzen hinweg. Diese Verfügbarkeit von Informationen aus der laufenden Fertigung ist essenziel, um kritische Maschinenzustände frühzeitig zu bemerken und flexibel darauf zu reagieren. Von der Verbreitung von Umati im industriellen Umfeld versprechen wir uns in Zukunft die vereinfachte Erfassung der Abläufe gesamter Prozessketten. Umati schafft uns so eine Datenbasis zur wissenschaftlichen Untersuchung und Optimierung von Produktionsabläufen.

Das IFW beteiligt sich auf der EMO 2019 aktiv an Umati, indem wir Maschinen sowohl auf dem Messegelände als auch bei uns am Institutsstandort anbinden." - Professor Berend Denkena 

 

Foto: Institutsleiters Professor Berend Denkena (Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen, Leibniz Universität Hannover)

Blog Archiv

September 2019
August 2019
Februar 2019