532.018 aktive Mitglieder*
2.735 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
umati - Banner
umati Blog

universal machine technology interface

umati hat neuen Partner SATO

November 2020
13
Autor: vdw_schuetz
Firma: umati - an initiative sponsored by VDW and VDMA
umati hat neuen Partner SATO

Die SATO Gmbh ist jetzt Mitglied der umati Community.

Welche Erwartungen haben Sie an umati, was erwarten Sie von der Partnerschaft?
"Wir erwarten ein starkes und offenes Netzwerk für Kommunikationsstandards über Maschinen und Steuerungssysteme aller Branchen und Hersteller hinweg. Während wir kundenorientierte Lösungen mit dem umati-Standard entwickeln, freuen wir uns darauf, gemeinsam mit unseren umati-Netzwerkpartnern Vorzeigebeispiele zu präsentieren. Und wir hoffen, die Besucher mit der Entwicklung neuer digitaler Lösungen innerhalb der Maschinenbauindustrie zu begeistern."

Welche Vorteile bietet umati Ihrem Unternehmen und Ihren Kunden?
"Neben gewöhnlichen CNC-gesteuerten Schneidemaschinen konzentrieren wir uns auf automatisierte Maschinensysteme, basierend auf unseren modularen Maschinenreihen und ergänzt durch verschiedene Handlingsysteme. Die Partnerschaft mit umati erhöht die Sichtbarkeit von SATO über den Ursprung des reinen Schneidemaschinengeschäfts hinaus. Natürlich hilft dies dabei, neue Beziehungen innerhalb benachbarter Geschäftsbereiche aufzubauen und neue Kunden zu treffen".

Wie beurteilen Sie die Ausweitung der umati Initiative auf die gesamte Maschinenbauindustrie?
"Rein technisch gesehen basiert die Industrie 4.0 auf Kommunikation. Aus der Sicht der Anwendung soll sich Industrie 4.0 auf die Kundenbedürfnisse konzentrieren, um betriebliche Probleme zu lösen, bevor diese in den Fertigungsstätten auftreten können. Ein gemeinsamer Kommunikationsstandard in der gesamten Maschinenbaubranche schafft die Grundlage dafür, dass sich alle Teilnehmer auf das intellektuelle Ziel von Industrie 4.0 konzentrieren können."

 

Über SATO
Sato ist seit mehr als 30 Jahren Hersteller von CNC-gesteuerten Schneidemaschinen in Portal- und Gantry-Bauweise. Die SATRONIK-Serie umfasst Autogen-, Plasma-, Laser- und Wasserstrahlschneidmaschinen. Basierend auf einem Baukastensystem ist das Unternehmen darauf spezialisiert, individuelle Kundenwünsche zu realisieren. Die Standard-Portalmaschinen sind für das Schneiden von 300 mm Materialstärke ausgelegt. Die Hochleistungsschneidemaschinen sind bis 2.000 mm Materialstärke referenziert. Für noch größere Schneidbereiche (Brammen) in der Hütten- und Stranggusstechnik baut Sato Schneidmaschinen für den Wärmebereich bis 1000 °C Werkstücktemperatur.

0 Kommentare

Blog Archiv

November 2020
Oktober 2020
September 2020
Juli 2020
Juni 2020
Mai 2020
Februar 2020
November 2019
September 2019
August 2019
Februar 2019