502.239 aktive Mitglieder
6.968 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Condacam Blog

Mit CONDACAM Postprozessor selber anpassen und wie kontrollieren?

August 2016
05
Autor: CONDACAM
Firma: Silvia Costa Datentechnik
Mit CONDACAM Postprozessor selber anpassen und wie kontrollieren?

Mittlerweile ist ein Postprozessorgenerator zum Anpassen oder Ändern von Postprozessoren technischer Standard. So ist auch in Condacam ein Assistent für die Bearbeitung von Postprozessoren enthalten.
Doch wie überprüft man eigentlich ob ein Postprozessor auch richtig funktioniert?
Am Besten mit einer sogenannten "Backplot"-Simulation!

Condacam beschreitet hier den konsequentesten Weg, der nur bedeuten kann, dass die CNC-Simulation nicht die internen Speicher-Daten der Werkzeugbahnen überprüft, sondern den vom Postprozessor erzeugten CNC-Code auswertet und daraus die Werkzeugbewegungen rekonstruiert und überprüft. Dadurch bleibt der letzte und wichtigste Prozess in der Prozesskette der Datenerzeugung nicht unkontrolliert. Somit werden die Werkzeugbahnen einer Kollisionskontrolle „nach dem PP“ unterzogen.

Durch die sogenannte „Backplotsimulation“ von Condacam kann der Anwender zudem Eingriffe und Änderungen im CNC-Code vornehmen und überprüfen. Ebenfalls erschließt die Backplot-Simulation die Möglichkeit, die mit dem Postprozessorgenerator angepassten Postprozessoren ohne externe Tools einer Überprüfung zu unterziehen.

Kollisionskontrolle

 

 

Blog Archiv

August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Dezember 2018
August 2018
Juni 2018
Mai 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
August 2017
Juli 2017
Februar 2017
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
April 2016
Juli 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Dezember 2014
November 2014
September 2014
Juli 2014
April 2014
Februar 2014
Oktober 2013
September 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
März 2013
Februar 2013
Dezember 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
Februar 2012
Januar 2012