540.859 aktive Mitglieder*
3.382 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
EMO Hannover Blog

Starrag zeigt auf der EMO Hannover 2019: Mindestens 95 % Maschinenverfügbarkeit mit ServicePlus

August 2019
16
Autor: vdw_schuetz
Firma: Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.
Starrag zeigt auf der EMO Hannover 2019: Mindestens 95 % Maschinenverfügbarkeit mit ServicePlus

Günther Eller, Leiter Kundenservice, erklärt wie Starrag sein Versprechen hält 

Starrag Group hat ein neues Serviceprodukt namens ServicePlus, welches auf der diesjährigen Weltausstellung für Werkzeugmaschinen, der EMO in Hannover, als Leitthema der Gruppe gilt. Mit ServicePlus, so verspricht Starrag, wird eine dauerhafte Verfügbarkeit von mindestens 95 % erreicht. Der Leiter des Kundenservice, Günther Eller, erklärt: „ServicePlus ist eine Komplettlösung für optimierte Verfügbarkeit und die langfristige Erhaltung des Maschinenwertes. Damit das für unsere Kunden planbar ist, erfolgt die Leistung ServicePlus zu einem festen Preis. Jeder Kunde hat individuelle Anforderungen, deshalb wird ServicePlus speziell auf die Kundenbedürfnisse angepasst. Wir erarbeiten das individuelle ServicePlus Konzept gemeinsam mit dem Kunden und legen Verfügbarkeitsziele fest. Die Ergebnisse werden regelmäßig überwacht und überprüft. So erkennen wir Verbesserungpotenziale und setzen Verbesserungsmaßnahmen kontinuierlich um – das ist Bestandteil von ServicePlus. In enger Partnerschaft mit unseren Kunden führt ServicePlus so unsere Kunden zum Erfolg.“ 

 

Was beinhaltet ServicePlus

Der Grundinhalt jedes ServicePlus-Angebots ist die jährliche vorbeugende und vorausschauende Wartung durch Starrag. Ebenfalls inklusive sind alle Ersatzteile, Verschleißteile und Reparaturen wie während der Gewährleistung, sowie vorrangiger Zugriff auf Außendiensttechniker, die technische Hotline und Ferndiagnose. Zu den kundenspezifischen Optionen zählen Konzepte zur Teilelagerung und -lieferung, Kundenschulungen, Technologie und Produktionsbegleitung. Die mit dem Kunden vereinbarten Verfügbarkeitsziele bestimmen den Paketumfang. Für deren Erreichen kann ein Bonus-Malus-System vereinbart werden.

 

Natürlich interessant: was kostet ServicePlus

Durch die individuellen Inhalte von ServicePlus entstehen Preisunterschiede, was eine generelle Preisangabe nicht möglich macht. Zudem bietet Starrag ein sehr breites Produktangebot, von der Bumotec s191 für Uhren bis hin zur Ecospeed für Flugzeugstrukturbauteile. Ein Rechenbeispiel wird jedoch geliefert: ein dreijähriger ServicePlus-Vertrag, der zusammen mit einem Titan-Fräszentrum mit einem Wert von 2 Millionen CHF bestellt wird, kostet ca. 3.000 CHF pro Monat. Auch für ältere Maschinen bietet Starrag ServicePlus an. In diesem Fall wird eine ordnungsgemäße Revision der Maschinen durchgeführt, gefolgt von einer Überholung, falls erforderlich, bevor das vereinbarte ServicePlus-Paket mit dem Kunden gestartet wird.  

 

Langfristig gedacht: beeindruckende Ersparnisse

Eine Kosten-Nutzen-Analyse soll dem Kunden zeigen: mit ServicePlus lassen sich erhebliche Kosten einsparen. Günther Eller nennt einen realen Kundenfall: „Zum Start des ServicePlus betrug die Verfügbarkeit der Kundenmaschinen 85 %. Nach nun 2 ½ Jahren ServicePlus sind stabile 97 % erreicht worden. Mit einem geschätzten Kostensatz von 150 CHF für die Maschine und 3-Schicht-Produktion bedeutet dies einen Vorteil von 100.000 CHF pro Maschine und Jahr.

„Und die erhöhte Verfügbarkeit ist nicht der einzige Kundenvorteil von ServicePlus“, so der Kundenserviceleiter. Auch die planbaren Kosten, die viel selteneren unerwarteten Ausfälle, die zuverlässige Maschinengenauigkeit, die eine hohe Qualität der bearbeiteten Teile sichert und die Maschinenwerterhaltung sind weitere Vorteile. „Auch wenn eine pauschale Angabe nicht möglich ist, unseren Kunden können basierend auf unseren Inputs die Nutzen-Bewertung für ihre individuelle Situation anstellen und den Mehrwert unseres ServicePlus Angebotes bewerten.“

 

Engineering precisely what you value

Starrag bietet nicht nur ServicePlus-Kunden maßgeschneiderte Wartungslösungen an. Alle Kunden erhalten individuellen Service. Maschinen und Technologien für spezielle Anwendungen werden an einen globalen Kundenstamm geliefert, daher muss jede Wartungslösung den spezifischen Anforderungen verschiedener Anwendungsbereiche, Standorte und Kunden entsprechen. Auf Grundlage standardisierter und bewährter Serviceprodukte können sich Kunden auf der ganzen Welt für ihren passend zusammengestellten „ServicePlus“-Vertrag entscheiden. So setzt Starrag nicht nur mit innovativen Technologien erstklassige Massstäbe, sondern bietet auch mit seinem umfassenden Serviceangebot einen innovativen, lebenslangen Support. „Und das All-inclusive. Mit dem neuen ServicePlus Angebot!“ verspricht Eller. „Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns, oder besuchen Sie uns auf der EMO in Hannover!“

 

 

 

Besuchen Sie Starrag in Halle 12, Stand B58!

Blog Archiv

September 2019
August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Januar 2019
Dezember 2018
November 2018
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
September 2016
Januar 2015
Februar 2014
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
Oktober 2012
Juli 2011
April 2011
März 2011