Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
471.255 reg. Mitglieder
471.255 reg. Mitglieder
Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik - Banner
Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik Blog Blog
93
Folge ich

Spritzgussnahes Palettieren, der Z.LODOS von ZAHORANSKY

März 2017
17
Autor: Niklas Kuczaty
Firma: VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik
Spritzgussnahes Palettieren, der Z.LODOS von ZAHORANSKY

Mit vor- und nachgelagerten Automationsmodulen der ZAHORANSKY Automation & Molds GmbH wird die Produktionseffizienz wesentlich gesteigert.

In der kunststoffnahen Fertigung herrscht heute immer mehr der Trend „weg vom Schüttgut“. Deshalb hat ZAHORANSKY mit der Z.LODOS ein intelligentes, modulares Palettiersystem für Automations- und Verpackungslösungen für verschiedene Traygrößen entwickelt. Die kompakte Beistelleinheit mit Schutzumhausung ist flexibel an jede Automatisierungsanlage adaptierbar und ist universell für die unter-schiedlichsten Trayloader- und Trayunloader-Aufgaben konzipiert. Mit diesem Trayloader lassen sich Teile lageorientiert entnehmen, ablegen und für weitere Produktionsschritte orientiert transportieren.

Der Z.LODOS Standard-Trayloader hat in der Grundversion eine Traygröße von 400 x 600 mm bzw. 400 x 300 mm. Die Stapelhöhe beträgt bis zu 600 mm. Auf Wunsch werden auch kundenspezifische Trays entwickelt. Mit einer hervorragenden Traywechselzeit von bis zu 3,5 sec. sind die Trayloader extrem schnell und für alle Palettieraufgaben bestens geeignet. Speziell in Kombination mit dem Z.SIROC erhält der Kunde eine Komplettlösung für die Integration rund um den Spritzgießprozess. Der Z.SIROC ist eine standardisierte Einheit für die automatische Zuführung, Montage und Entnahme von Kunststoffteilen direkt an der Spritzgießmaschine.

Die Einsatzbereiche des Z.SIROC mit integrierten Z.LODOS sind die Kunststoff- und Pharma-industrie, die Medizintechnik sowie die Kosmetik- und Konsumgüter-industrie. Mit dieser Lösung lässt sich der Spritzgießprozess von der nachfolgenden Automation effizient entkoppeln. Dies ist immer dann von Vorteil, wenn die nachgeschaltete Automation beispielsweise in einer anderen Produktionshalle stattfindet oder die Verfügbarkeit einer gesamten Fertigungseinheit sehr hoch sein soll.

Link: Zahoransky

Die VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik und der VDMA Fachverband Electronics, Micro and Nano Technologies präsentieren sich mit zahlreichen Unternehmen im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes auf der Medtec Europe Anfang April 2017 in Stuttgart.

In den nächsten Wochen stellen sich unsere Mitaussteller im Medizintechnik Newsroom vor. Heute: Zahoransky

Bildquelle: Zahoranksy


Blog Archiv

April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Dezember 2015
Februar 2015
März 2014
Februar 2014
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
Februar 2013
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011