521.780 aktive Mitglieder*
1.837 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
VDW - Banner
VDW Blog

Serviceangebot: Wichtige Informationen rund um Corona & Covid-19

April 2020
01
Autor: vdw_schuetz
Firma: Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.
Serviceangebot: Wichtige Informationen rund um Corona & Covid-19

Um Mitglieder in der gegenwärtigen Situation immer auf dem aktuellen Stand zu halten, hat der VDMA die Fokusseite Coronavirus & Covid-19 in Betrieb genommen. Tagesaktuell wird dort über politische Maßnahmen auf nationaler und internationaler Ebene sowie Hilfsangebote informiert. Auch die Erreichbarkeit des VDW sowie seine Dienstleistungen für Mitglieder sind ohne Einschränkungen gewährleistet.

 

Covid-19 hat die Welt fest im Griff. Durch die Ausbreitung des Coronavirus muss die Werkzeugmaschinenindustrie mit weiteren Auswirkungen auf die Produktion rechnen. Ob Quarantänemaßnahmen im In- und Ausland, geschlossene Grenzen, verschobene oder abgesagte Messen, Kurzarbeit oder stillgelegte Werke – die Lage ist unübersichtlich und kann sich stündlich ändern. Auch ist auf Erfahrungswerte nur bedingt Verlass: da es sich im Gegensatz etwa zur Finanzkrise von 2008 nicht um eine systemische Krise handelt, sondern um einen exogenen Schock, lässt sich der Kreis der Betroffenen kaum eingrenzen und werden neue politische und wirtschaftliche Antworten gefunden werden müssen.

Wichtige Informationen zu Auswirkungen von Covid-19 auf unsere Branche hat der VDMA deshalb auf seiner Webseite zusammengestellt. Unter www.vdma.org/corona finden Sie Berichte zum politischen Geschehen im In- und Ausland, Neuigkeiten etwa zu finanziellen Unterstützungsmaßnahmen oder auch Programmen wie der Rückholung von Mitarbeitern aus dem Ausland. Die Seite wird tagesaktuell gepflegt, deckt die gesamte Bandbreite unternehmerischer Fragestellungen ab und wird ständig erweitert – wir empfehlen sie ausdrücklich zur Lektüre!

Als Verband wissen wir aber auch, dass Unternehmen in Zeiten besonderer Herausforderung Abstimmungsbedarf in unterschiedlichen Themenbereichen sehen und persönliche Rücksprache schätzen. Deshalb werden wir unseren Mitgliedern in den kommenden Wochen wie gewohnt mit Rat und Tat zur Seite stehen. Konkret heißt das: Die Geschäftsstelle des VDW ist besetzt und während der bekannten Geschäftszeiten vollumfänglich erreichbar. Mitarbeiter, die aufgrund der besonderen Situation im Homeoffice tätig sind, erreichen Sie ebenfalls über die Ihnen bekannten E-Mailadressen und Telefonnummern. Für Sie als Mitglied ändert sich am gewohnten Serviceangebot des VDW also nichts!

Änderungen ergeben sich aufgrund der aktuellen Situation nur bei Präsenzveranstaltungen. Der VDW befürwortet ausdrücklich die Entscheidung der Bundesregierung vom 16. März 2020, alle Veranstaltungen bis nach Ostern aufgrund der dynamischen Entwicklungen von Covid-19 abzusagen. Unsere geplanten Mitgliederveranstaltungen und Gremiensitzungen werden deshalb bis auf weiteres auf Webkonferenzen umgestellt. Die ersten Meetings mit Firmen und Instituten zeigen, dass wir hiermit den Dialog produktiv aufrechterhalten können. Sobald neue Informationen vorliegen, werden wir diese umgehend an die Gremien und unsere Mitglieder weiterleiten.

Blog Archiv

April 2020
März 2020
Januar 2020
Dezember 2019
November 2019
September 2019
April 2019
November 2018
Oktober 2018
Mai 2018
April 2018
Januar 2018
November 2017
September 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
Juni 2014
Februar 2014
VDW - Skyscraper